Hinweis: Dieses Forum ist seit Ende Februar 2020 archiviert. Hier geht's zum neuen Forum ...

abonnieren: RSS
  • Ab und zu ist mal ein Bienchen zu sehen, ansonsten sind sie fürchterlich langweilig.
      Gruß aus OLdenburg
      Werner
    • olwerner schrieb am 19.11.2014, 07:45
      Ab und zu ist mal ein Bienchen zu sehen, ansonsten sind sie fürchterlich langweilig.

      Herbstdepression? smiley Aber es stimmt, zu dieser Jahreszeit gibt es nicht mal bei HOBOS viel zu sehen: http://www.hobos.de/de/studenten/hobos-daten/bienenstock.html

      Und klar, wer Sehnsucht nach Skat spielen oder sonstiger Unterhaltung hat, muss anderswo suchen. Zum Glück steht die schöne und besinnliche Adventzeit fast vor der Tür.

      -K
        Kevin M. Pfeiffer - Berlin (Mitglied, Imkerverein Kreuzberg e.V.) - Imkerbuch - Stockwaage - Visitenkarte
      • Ooh, das hörte sich ja nach einer generellen Feststellung an und erregte mein begeistertes Imkerherz natürlich gleich zu heftigem Widerspruch.
        Zum Glück ging es aber nur um die jahreszeitbedingte, natürliche Langweiligkeit.

        Wenn es demnächst so richtig kalt, nass und scheußlich ist, wird man ja auch freiwillig nicht mehr jeden Tag gucken gehen und sich über die z.Z. ausbleibende Unterhaltung grämen müssen smiley

        Und das nächste Frühjahr kommt bestimmt! Bis dahin wünsche ich euch allen eine gute Winterruhe,

        Jutta
          Bienen machen glücklich!
        • Bienen sind spannend. Besonders wenn die Bienenkiste direkt vor dem Schlafzimmerfenster steht, man im Home-Office arbeiten darf, und sie somit mindestens 3x pro Tag beobachten darf!

          Grüßle,
          Peter