Hinweis: Dieses Forum ist seit Ende Februar 2020 archiviert. Hier geht's zum neuen Forum ...

abonnieren: RSS
  • Es gibt jetzt von Gunnar eine "low-cost"-Selbstbauanleitung für die Einraumbeute:
    http://www.mellifera.de/blog/mellifera-einraumbeute/einraumbeute-bauanleitung.html

    Sie hat eine eigene Diskussionfunktion am Ende der Anleitung. Ich schlage daher vor, Diskussionen über Selbstbau dorthin zu verlagern.
    • Die Einraumbeute ist eine schöne, praktische Beute. Habe mir heute die Frage gestellt, ob ich eine
      solche Beute möchte/brauche/bauen und sie aus Testgründen besetzen sollte.

      Nein, ich möchte es nicht. Ich möchte nicht mehr Honig als ich schon habe, ich möchte keine
      Mobilbaubeute, keine schleuderfähigen Waben, keine Honigschleuder anschaffen, nicht noch mehr
      Platz für weitere Beuten/Waben in Anspruch nehmen, nicht noch eine weitere Betriebsweise ausüben.

      Mir genügen meine beiden Beutenformen Bienenkiste und Warré.

        Abyssus abyssum invocat
      • Hallo Bienenflug:

        du kannst ja den Bienen den Honig belassen……dann brauchst du keine Honigschleuder, muss nicht noch mehr Honig ernten.
        :-)
        • hallo bombin,

          Ich möchte ja nicht vollständig ein Perpetuum mobile werden. Ist ja jetzt schon fast so.

          gruss bf
            Abyssus abyssum invocat