Hinweis: Dieses Forum ist seit Ende Februar 2020 archiviert. Hier geht's zum neuen Forum ...

abonnieren: RSS
  • Seit einigen Tagen kann ich ein komisches Verhalten am Einflugbrett beobachten.In den letzten 5 Tagen hängen immer wieder Bienentrauben unterhalb des Fluglochs.(Siehe Bild)
    Es werden jeden Tag mehr ,die sich außerhalb befinden.Meine Frage nun ,ist das ein Zeichen von Schwarmvorbereitung??
    Hängt die Königin schon in der Traube??Kann ich diese Traube schon abgreifen?? Oder muß ich warten bis sie am nächsten Baum hängen.
    Das Problem ist,es ist nicht meine Kiste und ich möchte deshalb nicht daran rumfingern.
    Was kann ich nun tun?? Bitte um Info

    Vielen Dank
    Gruß Heense

    Diese Frage wurde von mehreren Migliedern des Forums beantwortet. Siehe erste Antwort.

    [Hinweis: KMP hat den Beitrag zuletzt am vor 4 Jahren geändert.]
    • discuss.answer
      Hallo Heense

      meine Bienen hängen auch so rum, wie auf dem Bild.
      Aber ich habe alle Weiselzellen entfernt.

      Es kann sein, dass die Bienen keinen Platz in der Kiste haben, oder es ist in der Kiste zu warm,
      - von einem Bild schwer zu sagen

      Die Königin ist nicht in der Traube, sondern sie stürzt mit ein paar Bienen raus aus der Kiste und dann fliegen die anderen Bienen mit...

      Wenn die Bienen nicht auf den Waben laufen, sondern an den Holzwänden innen sitzen, würde ich mit einem Schwarm rechnen....

      Viele Grüße
      Drohn
      • discuss.answer
        Bei mir sieht es bei zwei Völkern auch genauso aus. Bei einem der beiden Völker ist bereits ein Vorschwarm abgegangen, das andere Volk ist (noch) nicht in Schwarmstimmung. Ich glaube das liegt eher am Wetter und daran, dass im Moment viele Bienen im Stock sind.

        Liebe Grüße

        Dirk
        • Hallo`le vielen Dank für die Antworten.Da es in den nächsten Tagen kälter wird ,hat sich die Sache ,vorerst, erledigt.Bin gespannt wie es weitergeht.
          Ein entspanntes Pfingsten!
          Liebe Grüße Heense

          • Hallo

            Schwarmabgang bei mir .....

            einen Tag zufrüh!!!

            Viele Grüße
            Drohn