Hinweis: Dieses Forum ist seit Ende Februar 2020 archiviert. Hier geht's zum neuen Forum ...

abonnieren: RSS
  • Hallo,

    gestern habe ich über die Schwarmbörse die Nachricht erhalten, dass meine Kontaktdaten an einen Schwarm-Anbieter weitergeleitet wurden. Leider hat sich dieser bisher nicht bei mir gemeldet. Ich möchte natürlich nicht zu ungeduldig wirken, aber der vergangene Tag Vorlauf wäre natürlich für die Planung der Abholung (200 km) hilfreich gewesen.
    Gibt es eine Möglichkeit, den Anbieter nochmal zu kontaktieren? Ab wann sollte ich in der Schwarmbörse zurückmeldet, dass die Vermittlung nicht geklappt hat?

    Zudem bin ich (obwohl ich mich natürlich gefreut habe) fast verwundert, dass ich noch relativ früh im Jahr einen recht weit entfernten Schwarm zugeteilt bekomme. Ich dachte, dass bei der Vielzahl der Wartenden zunächst Suchende mit geringerer Entfernung berücksichtigt werden. Vielleicht unterschätze ich aber auch den Anteil der Anfänger mit dem entsprechenden Bonus.

    In jedem Fall habe ich mich gestern gefreut wie ein kleines Kind, sitze jetzt aber wohl wieder auf dem Trockenen. Vielleicht meldet der Anbieter ja heute noch oder ich finde in den nächsten Wochen noch einen (näher gelegenen) Schwarm.
    • Hallo Apimanie,

      dass der Schwarm von so weit weg angeboten wurde, liegt an deiner Such-Einstellung.
      Du hast vermutlich den Such-Radius auf 250km Luftlinie gestellt.

      s.
        repariere nichts, was nicht kaputt ist. (Alf)
      • Ja, das stimmt. Ich hätte dennoch erwartet, dass zunächst nähere Suchende berücksichtigt werden und mit fortschreitender Zeit und abnehmender Nachfrage die vermittelten Entfernungen steigen.

        Aber da ich bisher nichts gehört habe, gehe ich davon aus, dass der Anbieter auch nicht mehr melden wird.
        • Hallo zusammen,
          dies ist mein erster Beitrag hier. Ich habe eine Frage. Letztes Jahr habe ich mir eine Bienenkasten gebaut. Habe auch einen Platz wo sie stehen kann. Jetzt fehlt mir noch der Schwarm. Ich habe mich beider Schwarm Börse angemeldet. Leider hat sich noch keiner gemeldet. Was sollte man sinn voller weise für ein Preis ausgebe? Ich habe 100€ angeben, in der Hoffnung einen abzugeben. Oder wäre Weniger besser? was meint ihr?

          schön Gruß von Karsten
          • woodwork schrieb am 15.05.2019, 20:18
            Hallo zusammen,
            dies ist mein erster Beitrag hier. Ich habe eine Frage. Letztes Jahr habe ich mir eine Bienenkasten gebaut. Habe auch einen Platz wo sie stehen kann. Jetzt fehlt mir noch der Schwarm. Ich habe mich beider Schwarm Börse angemeldet. Leider hat sich noch keiner gemeldet. Was sollte man sinn voller weise für ein Preis ausgebe? Ich habe 100€ angeben, in der Hoffnung einen abzugeben. Oder wäre Weniger besser? was meint ihr?
            schön Gruß von Karsten
            Hallo Karsten,
            bis 100 € ist schon ok bzw. recht gut. Häufig bekommst Du schon einen Schwarm für 50 € oder weniger und das ist auch gut so. smiley
            Bekommst Du ihn vom Imker und der Preis soll die Aufwendungen des Imkers decken, dann sind 100 € schon realistisch. Eigentlich liegt der Aufwand sogar höher. Sagt die Recherche.

            Hast Du bei der Schwarmbörse den Anfängerbonus beantragt? Das musst Du schon machen, damit Du bevorzugt berücksichtigt wirst.

            Ich wünsche Dir viel Erfolg. LG Ingo