Hinweis: Dieses Forum wird Ende Februar 2020 archiviert. Mehr dazu ... | Hier geht's zum neuen Forum ...

abonnieren: RSS
  • Hallo ihr lieben Bienenkistler!

    Besitze zZ 3 Kisten (arbeite seit einigen Jahren damit)
    Hatte heuer schon 2 Schwärme. Soeben hat mich mein Nachbar informiert das wieder ein Schwarm ganz oben im Baum sitzt.
    Bei Begutachtung hab ich gesehen das sich der Schwarm kaum bis gar nicht bewegt - hab mit einem Ast leicht "reingestochert" - die Bienen fallen tot zu boden bzw. ein paar sehr Schwache bleiben hängen am Ast.

    Hattet ihr sowas schon mal ? was kann das sein?
    Meine Vermutung da ich ja nicht weiß wielang der Schwarm schon da oben sitzt: Königin tot - Schwarm bleibt wo er ist - verhungert?
    oder sie haben keine Bleibe gefunden und blieben "sitzen" und sind ebenfalls verhungert - was eher unwahrscheinlich ist.

    Das Wetter ist aktuell ok - nicht besonders heiß - bisschen Regen ab und zu aber nicht Dauerregen - auch nachts war es nicht besonders kalt....

    Was sagt ihr dazu?

    Ich werde morgen jedenfalls reinschauen - da wir aktuell in der Gegend einen amerikanischen Faulbrutfall haben hoffe ich nicht das ich das abbekommen habe.... habe kurz hinten geöffnet - geruch war normal... aber muss morgen kontrollieren.