Hinweis: Dieses Forum ist seit Ende Februar 2020 archiviert. Hier geht's zum neuen Forum ...

abonnieren: RSS
  • Guten Tag zusammen,

    seit Anfang Juli bin ich nun auch mit der Bienenkiste dabei. Lange hat es gedauert, bis ich durch die Schwarmbörse einen Naturschwarm (ca. 15000-20000 Bienen lt. Imker) ergattern konnte. Das einlogieren war ein Klacks und die Bienen haben bis jetzt auch gut die Hälfte des Vorraums ausgebaut. Allerdings haben sie leider vom Trennschied Richtung Flugloch gebaut und nicht umgekehrt.

    Seit Mittwoch (14.08.2013) behandle ich die Bienen nun mit dem Nassenheider-Prof.. Verdunstungsrate ziemlich genau 25 ml pro Tag. Das Flugloch habe ich in einer Linie mit dem unbebauten Bereich mittels eines Schaumstoffstreifens eingeengt.

    Vor der Kiste zählte ich um die 100 tote bzw. sterbende Bienen. Im Innenraum hinter dem Trennschied weitere 50-100 Tote.

    Muss ich mir hier sorgen machen? Bzw. sollte ich die Therapie ändern?

    Schöne Grüße!
    • tlaboc schrieb am 18.08.2013, 11:49
      Muss ich mir hier sorgen machen? Bzw. sollte ich die Therapie ändern?
      Nein.
      • emk schrieb am 18.08.2013, 13:52
        tlaboc schrieb am 18.08.2013, 11:49
        Muss ich mir hier sorgen machen? Bzw. sollte ich die Therapie ändern?
        Nein.

        Solche Antworten liebe ich (natürlich auch, dass ich mir keine Sorgen machen muss)! Kurz, knapp, eindeutig.

        Vielen Dank und noch ein schönes Wochenende!